Uni Siegen zieht SAP-Systemlandschaft in Private Cloud

Für eine zukunftsfähige IT-Infrastruktur: Die SAP-Systemlandschaft der Universität Siegen ist erfolgreich in die Private Cloud umgezogen. Sie wird ab sofort über das BSI-zertifizierte Rechenzentrum der GISA GmbH betreut. Die Universität erhält damit eine hoch performante Systemlandschaft für alle relevanten Prozesse der Wissenschaftsverwaltung.  Gleichzeitig werden damit höchste IT-Sicherheitsstandards gewährleistet und die gesetzlichen Vorgaben für die Wissenschaftsadministration erfüllt.

Lesen Sie hier mehr über das Projekt:

Mehr Infos: Uni Siegen zieht in GISA Private Cloud

Der angebotene Link führt Sie zur Website der GISA GmbH.