Interview:
Die Hochschulen als Kompetenzzentren der digitalen Transformation

Für die Hochschulen im Schweizer Kanton Luzern hat die Pandemie “einen Digitalisierungsschub ausgelöst, gleichzeitig wurden aber auch die Herausforderungen und Risiken, insbesondere der Fernlehre offensichtlich”, erklärt der Luzerner Regierungsrat und Bildungs- und Kulturdirektor Marcel Schwerzmann. Auch weiterhin werden die digitalen Technologien dort eingesetzt und weiterentwickelt, wo sie sich als sinnvoll erwiesen haben.

Zitat Marcel Schwerzmann

Wie genau die digitale Transformation von Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Kanton Luzern angegangen wird, erfahren Sie im Interview des Fachdebattenportals:

Zum MeiBa-Interview mit Marcel Schwerzmann